Idee

Leidenschaft, also von innen her (intrinsisch) motiviertes Lernen ist in der heutigen Zeit wichtiger denn je!

Wandlungsfähigkeit und Kreativität sind entscheidend in einer Welt, die zunehmend von technischem Fortschritt, globaler Kommunikation und gesellschaftlichen Veränderungen geprägt ist.

Die Schüler-Fahrrad-Werkstatt bietet Raum, eben diese Kreativität zu erleben. Gleichzeitig ist sie der praktische Einstieg in die Welt der Technik, die uns umgibt.

Grundidee der Schüler-Fahrrad-Werkstatt: Gemeinsam schaffen, begreifen, verwirklichen!


Jeder Schüler, jede Schülerin ist gleichermaßen integriert um Fragen zu stellen oder Wissen weiterzugeben. Dabei steht der Themen übergreifende Wissensaustausch im Mittelpunkt. Die Werkstatt ist selbstorganisiert und wird von allen Beteiligten und den Spenden von außen getragen.

Wichtig ist die Unterstützung aus allen Richtungen. Hier können [Schüler], [Lehrer] und [Eltern] gleichermaßen beitragen.





↑ Nach oben ↑